Ausflug auf Bornholm
Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse für Bornholm-Besucher

DanskSvenskaDeutschEnglish

Die zwei Ferienhäuser werden von Mårten Mårtensson vermietet.

Mårten erzählt:

"Mein Schwiegervater stammt aus Bornholm, und die Mutter von ihm wohnt hier immer noch.

Schon vor einer Ewigkeit haben die Elten die drei Ferienhäuser auf ihrem großen Grundstück gebaut, und davon habe ich jetzt zwei übernommen.

Die Ferienhäuser sind beide einzigartig schön, mit einem ganz eigenen Charakter. Zu beiden gehört ein eigenes geschlossenes Naturgrundstück in einem äußerst ruhigen Gebiet am Stadtrand von Allinge.

Wir werden in dieser Präsentation von unseren Ferienhäusern ausgehen und von dort aus Bornholm erkunden – zuerst die nähere Umgebung und dann den Rest der Insel.

Konzert von Rasmus Nøhr in Allinge
Konzert von Rasmus Nøhr in Allinge
(Größeres Bild...)

Die Ferienhäuser befinden sich in Allinge...

Allinge liegt auf Bornholm – genauer gesagt auf Nord-Bornholm.

Normalerweise wird die Stadt immer zusammen mit Sandvig genannt, und die Region heißt auch Allinge-Sandvig.

Nord-Bornholm wird von vielen als der schönste Teil der Insel bezeichnet. Es gibt hier eine Vielzahl von Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und eine Menge Natur zu erleben.

Im Sommer ist der Stadtkern von Allinge sehr belebt. Der Hafen bildet den natürlichen Mittelpunkt, der von vielen kleinen Läden, Cafés und Restaurants geprägt ist.

In dieser Zeit gibt es für Besucher eine Menge verschiedene Aktivitäten. Es finden z.B. verschiedene Konzerte statt, die beliebtesten unter den Besuchern sind wahrscheinlich die der Jazz-Szene, die auch im Hafen stattfinden. Hier können Sie abends beobachten, wie viele Segler ihre Instrumente auspacken und zusammen „jammen“.

Es kommen öfters bekannte Musiker vorbei, um in Allinge Konzerte zu geben. "

 

Spannende Erlebnisse in der Nähe der Ferienhäuser:

Dänemarks längste Schwebebahn (wie wär’s mit einer Runde? :-)
Dänemarks längste Schwebebahn (wie wär’s mit einer Runde? :-)
(Größeres Bild...)

    Die berühmte Burgruine HammersHus
Die berühmte Burgruine HammersHus (Größeres Bild...)
Hinter Ols Kirche sieht man den Glockenturm, dessen Dach Sines Vater gedeckt hat.
Hinter Ols Kirche sieht man den Glockenturm, dessen Dach Sines
Vater gedeckt hat.
(Größeres Bild...)

Für diejenigen, die gerne baden gehen, gibt es eine natürliche Felsküste zum Baden namens Næs – äußerst erfrischend und wärmstens empfohlen! Næs ist nicht weit von den Ferienhäusern entfernt.

Ca. 5 Minuten zu Fuß von dort befindet sich das unserer Meinung nach beste Fischrestaurant der Stadt, "Nord-Bornholms Røgeri", von den Einheimischen auch "Arnes Fischladen" genannt. Es ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Sogar Leute, die nicht unbedingt zu den Fischliebhabern zählen, werden dort etwas Leckeres finden.

Der berühmte Troll Krølle-Bølle und seine Familie wohnen im Berg "Langebjerg", in der Nähe von Allinge-Sandvig. Einer Sage zufolge öffnet sich der Berg um Mitternacht, wonach BorraSine (die Mutter), Bobba-Rebus (der Vater), KrølleBorra (die Schwester) und natürlich KrølleBølle herauskommen um Schabernack zu treiben.

Die wohl berühmteste Burgruine Dänemarks, "HammersHus", liegt majestätisch an der Nordspitze der Insel, ca. 10 Minuten von den Ferienhäusern entfernt. Der spannende Rundgang durch die ganze Burg, bei dem alles so lebendig beschrieben ist, dass man die Geschichte richtig spürt, kann eine Weile dauern.

Der Kristallsee ist ein tiefblauer See in einem früheren Steinbruch, der sich nur "einen Steinwurf" von der Straße zu Hammershus entfernt befindet. Hier findet man Dänemarks längste Schwebebahn, die direkt im See endet. Persönlich haben wir sie noch nicht ausprobiert, aber es sieht äußerst erfrischend aus!

Vom Allinge Hafen aus sieht man am Horizont die Insel Christiansø, die zu den aufgrund ihrer Größe sogenannten „Erbseninseln“ (Ertholmene) gehört. Von Allinge pendeln kleine Fähren nach Christiansø.

 

Mein Schwiegervater, sein Vater und Ols Kirche

Auf der anderen Seite von Allinge findet man Ols Kirche, die höste der vier berühmten Bornholmer Rundkirchen. Mein Schwiegervater hat das Dach des Glockenturms gedeckt, und sein Vater hat die Kirche von innen restauriert.

Bei Tejn, ca. 2 Km von unseren Ferienhäusern entfernt, befindet sich ein schöner Sandstrand, der während des Sommers sehr belebt ist.

Viele haben vom berühmten Bornholmer „Rokkesten" („Wackelstein”) gehört – und tatsächlich gibt es davon mehrere auf der Insel, z.B. in der Nähe von Allinge, im Wald hinter Olsker bei Ols Kirche.

Viele Inselbesucher haben auch schon vom „Ekkodalen" („Echotal”) gehört. Dieses Tal eignet sich wunderbar für lange Spaziergänge. Nicht weit entfernt davon befindet sich „Rytterknægten“ („Ritterknecht“) – Bornholms höchster Punkt, mitten in Dänemarks drittgrößtem Wald, Almindingen . Von einem Turm auf dem Berg hat man eine atemberaubende Aussicht auf ganz Bornholm.

 

Urlaubsaktivitäten

Ca. 30 Minuten von Allinge entfernt, befindet sich die Bornholm Raubvögelshow, wo jeder die Möglichkeit hat, kleine und große Raubvögel hautnah zu erleben. Dies ist ein wirklich empfehlenswertes Erlebnis – auch für Familien mit Kindern.

Wo wir jetzt schon bei den Familienaktivitäten sind, möchten wir auch gerne "NaturBornholm" bei Aakirkeby empfehlen. Dies ist ein großes Erlebniszentrum mit vielen Aktivitäten, die die Entstehung und Entwicklung Bornholms beschreiben. Hier können Sie alles, was Sie schon immer über Bornholm wissen wollten, erfahren.

Der Sommerfuglepark („Schmetterlingspark”) bei Nexø ist ebenfalls einen Besuch wert. Es ist immer wieder erstaunlich, dass es Schmetterlinge in so vielen verschiedenen Farben und Größen gibt. Riesenschmetterlinge fliegen hier frei um die Besucher rum!

Joboland – der frühere „Brændegårdshaven” – ist Bornholms Vergnügungspark, der bei Kindern besonders beliebt ist. Joboland liegt ganz in der Nähe von Nexø.

Wackelstein
Der Rokkesten („Wackelstein“) in der Nähe unserer Ferienhäuser
(Größeres Bild...)

Hat man Lust auf einen Strandtag am Wasser, sollte man einen Ausflug nach Dueodde unternehmen, wo sich ein schöner, weißer Sandstrand befindet. Dieser lädt mit klarem Wasser in familienfreundlicher Tiefe zum Spielen ein. .

Auf dem Rückweg zu unseren Ferienhäusern ist Mermaid Universe („in Svanneke“) ein Muss für unsere Familie, wir haben noch nie besseres Eis gegessen! Dieses Eis sollte man einfach probieren, wenn man auf Bornholm ist.

Gudhjem ist eine äußerst charmante Stadt mit steilen kleinen Straßen, die sich auf der Ostseite Bornholms befindet. Hier wohnen viele Künstler.

Generell herrscht überall auf Bornholm eine Kreativität und künstlerische Szene, die man so sonst nirgendwo in Dänemark erlebt, und auch im Rest der Welt nur selten

Rønne ist Bornholms „Hauptstadt” . Hier kommen Shopping-Fans voll auf ihre Kosten.

Das Beste an allem ist, dass alle Orte auf Bornholm nahe bei einander liegen. Fährt man mit dem Auto kommt man schnell von A nach B. Wir schätzen, dass man von unseren Ferienhäusern in Allinge ca. 1 Stunde und 15 Minuten nach Süd-Bornholm braucht.

Für Fahrradfahrer ist Bornholm sowohl eine Perle als auch eine Herausforderung. Es gibt viele Hügel auf der Insel, aber die atemberaubende Natur mach Lust darauf, mehr zu sehen.

In den Sommermonaten fahren außerdem Busse auf der ganzen Insel (eine Haltestelle befindet sich nur 200 m von den Ferienhäusern entfernt). Falls man eine Pause vom Fahrradfahren braucht, muss man also nicht darauf verzichten, Orte und Aktivitäten auf der anderen Seite der Insel zu erleben.

Zu den skurrileren Aktivitäten auf Bernholm gehört der Skihügel bei Gudhjem - genauer gesagt bei Slettegård. Hier gibt es sowohl Schneekanonen als auch einen Lift. Allerdings ist der Skihügel nicht allzu oft geöffnet, und natürlich erst recht nicht im Sommer ;-) Noch haben wir selbst nicht das Vergnügen gehabt, die Anlage auszuprobieren, aber es könnte sehr lustig sein.

Schmetterlingspark
Der Schmetterlingspark wo
Riesenschmetterlinge um die
Besucher frei herum fliegen!
(Größeres Bild...)

 

Anfahrt nach Bornholm

Um nach Bornholm zu gelangen, kann man mit der Fähre von folgenden Orten nach Rønne fahren: Ystad in Schweden, Køge auf Seeland in Dänemark oder Sassnitz in Deutschland.

Rønne hat auch einen Flughafen, der mehr und mehr benutzt wird.

Außerdem gibt es Fährverbindungen von und nach Polen.

Man braucht ca. 25 Minuten mit dem Auto von Rønne bis zu den Ferienhäusern in Allinge.

Von Kopenhagen dauert es mit dem Auto ca. 2 ½ Stunden bis zu den Ferienhäusern , von Nykøbing Falster ca. 4 Stunden .

- Bei den oben genannten Zeiten sind die Fährüberfahrten bereits mit eingerechnet.

- Allerdings sollte man Tickets für die Fähren rechtzeitig buchen.

 

 
Haben Sie noch Fragen?
Kontaktieren Sie bitte Mårten Mårtensson:
Tel. (+45) 61 86 56 77 | Mårtens E-Mail-Adresse